Für alle unfassbar ist vor wenigen Tagen unser Schulsozialarbeiter Bernd Reiß verstorben. Wir verlieren mit ihm nicht nur einen kompetenten Schulsozialarbeiter, sondern einen sehr sympathischen Kollegen, der viel bewegt hat und sich immer zum Wohle unserer Schüler eingesetzt hat. Mit dem Herz am rechten Fleck, seinem Hund Leo und seiner offenen und gewinnenden Art und Weise war er eine allseits geschätzte Persönlichkeit. Er wird uns sehr fehlen!

Im Gedenken an ihn haben wir an der Schule eine Trauerecke eingerichtet. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer auf ihre ganz persönliche Art Abschied nehmen.






Druckbare Version